Tolle Ideen zu Ostern! Torte und Deko als farbenfrohe Akzente

Kuchen für Ostern Rezept und Deko mit Blumen und kleinen Osterhasen

Zutaten Ostertorte Rezept:

Produkt zum verzieren:

Die Aussichten zu Ostern sind wie ein leuchtendes Farbenspiel! Bunte Ostereier, Frühlingsblumen und Dekoelemente setzen in Kombination mit frischem Blau farbenfrohe Akzente. Ostern ist gleichermaßen das Fest an dem die Kuchenessernation Deutschland in großer Runde zusammenkommt und ausgiebig schlemmt. Wir haben für euch ein paar schöne Ideen aus der Osterhäschenbackstube zusammengestellt. Mit unseren schnellen Rezepten habt ihr garantiert mehr Zeit, um das Osterfest im Kreise eurer Liebsten zu verbringen. Unsere Tipps für die Osterdeko wird euch ganz nebenbei auch noch beglücken.

Blumenkrönung für die Ostertorte

Kuchen zu Ostern dekoriert mit Hasen und Blumen

Die Idee Torten und Gebäck mit Blumen zu verzieren ist zwar nicht neu, aber derzeit absolut Trend! Vielleicht weil die Deko so schön einfach, gelingsicher und schnell umzusetzen ist. Blumen sind zudem Frühlingsbotschafter und immer ein Hingucker! Wer das florale Tortentopping noch abrunden möchte, kann noch sein kreatives Können unter Beweis stellen und eine Hasenbanderole basteln. Diese wird locker um die Torte gelegt oder mit doppelseitigen Klebeband an der Tortenplatte befestigt.

Anleitung:

Die Festtagstorte Erdbeer aus der Verpackung nehmen und ca 8 Stunden auftauen lassen. Die Hornveilchen unter dem Blütenansatz abschneiden und kurz vor dem Servieren auf der Torte als Blumen-Bouquet drappieren.

Für die Hasen-Tortenbanderole die PDF-Vorlage downloaden, ausdrucke und zurechtschneiden. Beide Enden mit etwas Klebeband miteinander verbinden und locker um die Torte legen. Oder mit doppelseitigem Klebeband am Tortenplattenrand befestigen.

Zutaten Sahne-Schnitte Rezept:

Sahniges Osternest zum Fest!

Kuchen zu Ostern in Stücken dekoriert mit Sahnehaube und Ostereiern

Und hier noch ein schnittiges Schnittchen mit einem bunten Ostereiertopping. Auch hier gilt die Devise: Ruck zuck – ein Minimum an Arbeisaufwand für maximalen Genuss! Plant bei der Eiergarnierung noch etwas Appetit ein, denn ursprünglich ziert das Cafeteria fein&sahnig Käse-Sahne-Mandarine-Stück eine Mandarine. Also Mandrine in den Mund und Ostereier auf den Sahne-Tupfen.

Anleitung:

Cafeteria fein & sahnig 6 x Käse-Sahne-Mandarine aus der Verpackung nehmen und 2,5 – 3 Stunden auftauen lassen. Nach dem Auftauen die Madarinen vorsichtig mit Hilfe eines Messers von den Sahnetupfen entfernen. Die Zuckerostereier in einer Dreierformation auf dem Sahnetupfen platzieren und servieren.

Frühlingsfrische Deko zu Ostern – Selbstbau Etagere und Ranunkel-Gefunkel

Tischdeko passend zu Kuchen für Ostern mit niedlicher Dekoration

Kein Etagere zur Hand? Das sollte kein Problem sein –  schaut euch nach schönen Tellern, Tassen, Gläsern und Schalen in eurem Küchenschrank um und werdet zum “Hochstapler”. Das Geschirr könnt ihr nun beliebig übereinanderstapeln und mit Ostereiern und anderen österlichen Süßigkeiten bestücken.

Auch Blumen gehören zu einer stimmigen Tischdeko dazu. Frühblüher wie Ranunkeln passen ebenso gut zu Ostern wie Narzissen oder Tulpen. Passt die Farben der Blüten euer übrigen Tischdeko an und ihr habt ein stimmungsvolles Arrangement geschaffen.

Eier färben und beschriften

Deko mit Eiern als Ambiente für Kuchen zu Ostern

Auch hier setzen wir auf Farbe! Je bunter desto schöner! Ob halb gefärbt, ganz getaucht, oder von innen coloriert und als “Mini-Blumenvase” umfunktioniert – Eierdeko sollte zu Ostern nicht fehlen! Mit Namen beschriftete Eier machen sich prima als Willkommengruß.  Die Namensklebebänder könnt ihr z.B. mit dem Dymo-Prägegerät herstellen und als Eierdeko verwenden.

Noch mehr schicke Schale, z.B. mit Masking-Tape-Verzierung findet ihr hier.

Platzdeko für Festtafel passend zu Kuchen für Ostern

Fröhlich auf Ostern gestimmt kann es nun auf das Frühlingsfest zugehen!

Eine köstliche Osterzeit wünscht euch

das Kuchenkult-Team!