Adventskalender unter 20 Euro

shutterstock_330030482_web

Credti: Shutterstock

Herbstzeit ist Bastelzeit. Und neben Kastanienmännchen, Laternen und Co. steht so ein DIY Adventskalender hoch im Kurs. Er ist nicht so preisintensiv, wie ein fertig gekaufter – mit Ausnahme der unschlagbar günstigen Schokoadventskalender aus dem Supermarkt – kann individuell befüllt werden und zusammen Basteln macht ja auch jede Menge Spaß.
Darüber hinaus dient ein Adventskalender Kindern als Zählhilfe und Zeitmesser für die aufregenden Tage bis Weihnachten – und genau das ist auch der Ursprung seiner Erfindung im 19. ten Jahrhundert. Dabei muss es nicht immer das gewohnte Fenstertürchenöffnen sein …

Individuelle DIY Ideen gibt es beispielsweise hier oder auf mummy-mag.de und natürlich auf Pinterest.

Für alle, die zwei linke Hände oder einfach keine Zeit zum Basteln haben, kommen hier unsere fertigen Fundstücke aus dem World Wide Web, die alle eines gemeinsam haben: Sie kosten in der Grundanschaffung nicht mehr als 20 Euro! Die Exklusivität der Füllung bleibt natürlich euch überlassen…

Adventskalender im Schwarz/Weiß Trend

 

adventskalender-schwarz-weiss-guenstig-unter-20-euro-kuchenkult-de

Fotocredit: nicenicenice.de – ca. 13 Euro

 

Dieser Hybrid aus DIY und gekauftem Grundgerüst besteht aus 24 festen braunen Tüten zum Befüllen, 24 runden Aufklebern mit geometrischen Mustern in schwarz-weiß und 24 kleinen Wäscheklammern. Die braunen Tüten sind oben mit Löcher versehen, sodass ihr den Adventskalender auch an einer Schnur aufhängen könnt. Die Aufkleber könnt ihr nach eurem Gusto am Adventskalender, ob oben, unten, rechts oder links. Zusätzlich können die Adventskalender Tüten können auch bemalt oder mit Masking Tape beklebt werden, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Adventskalender aus Natur-Säckchen

adventskalender-saeckchen-guenstig-unter-20-euro-kuchenkult-de

Fotocredit: depot-online.com – ca. 19 Euro

Diese 24 Leinen-Säckchen kommen mit kleinen Holz-Wäscheklammern an einer Leine und sind bereits fertig durchnummeriert. Die Schnur ist insgesamt etwa 3 Meter lang, sodass man sie wunderbar entlang einer Wand befestigen kann.

Adventskalender in Tüten

adventskalender-tueten-pastell-guenstig-unter-20-euro-kuchenkult-de

Fotocredit: depot-online.com – ca. 10 Euro

 

Diese pastellfarbenen Papier-Tüten 12x20cm sind multifunktional. Sie können in der Vorweihnachtszeit mit allerlei Überraschungen gefüllt und beispielsweise auf einer Kommode aufgestellt werden. Ihr minimalistisches Sternen- und Punktedesign lässt sich aber auch im Rest des Jahres nutzen, um Kleinigkeiten hübsch einzutüten. Ein Pack mit 12 Tüten kostet 4,99 Euro.

Adventskalender-Karten

adventskalender-karten-guenstig-unter-20-euro-kuchenkult-de

Fotocredit: impressionen.de – ca. 13 Euro

Fix und fertig mit Sprüchen und Weisheiten ausgestattet ist dieser kompakte Karten-Adventskalender. Die 24 Karten sind L12 x B 11 x H 3 cm und handgearbeitet aus Deutschland. Das Tolle: Man kann sie auch einzeln verschicken und somit bis zu 24 Leuten kleine Freuden bereiten.

Adventskalender to go

adventskalender-buttons-guenstig-unter-20-euro-kuchenkult-de

Fotocredit: nicenicenice.de – ca. 16 Euro

Eine Mini-Adventskalender-Version und hübsche Zählhilfe für Groß und Klein sind diese 24 Buttons mit geometrischen Mustern und vielen bunten Drucken. Mit diesen Buttons kann jeder Adventskalender nummeriert werden. Sie sind an der Rückseite mit einer Anstecknadel versehen. Natürlich könnt ihr die Buttons auch selbst tragen, das sorgt jeden Morgen für ein Lächeln im Büro.

Playmobil Adventskalender

adventskalender-playmobil-guenstig-unter-20-euro-kuchenkult-de

Fotocredit: Playmobil.de – ca. 19 Euro

Zugegeben, die Playmobil-Adventskalender sind mittlerweile fast schon Klassiker, um Kids in der Vorweihnachtszeit eine Freude zu bereiten. Es gibt verschiedene Versionen der mit Kunststoff-Figuren gefüllten Kalender wie die “Eislaufprinzessin im Schlosspark” oder die “Geheimnisvolle Piratenschatzinsel” – beides übrigens auch Geburtstagsthemen hier auf dem Blog. Im der Adventskalender-Version „Weihnacht auf dem Bauernhof“ kommen täglich neue Tiere und Bauernhof-Utensilien hinzu, so dass sich Kinder ab 4 Jahren tolle Spielgeschichten überlegen können, die das lange Warten auf Weihnachten verkürzen.

Viel Spaß beim Shoppen, Basteln, Befüllen und natürlich Überraschen lassen!
Euer Team von kuchenkult.de