Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert!

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert!

Andrea Schirmaier-Huber ist euch sicher als Konditorenweltmeisterin bekannt – eine, die ihr Handwerk versteht. Wir waren im Rahmen unseres vergangenen Bloggerevents am 13. September 2019 in ihrer Bake and Cook Academy in der Nähe Münchens zu Gast.

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 35

“Klassiker neu interpretiert“ lautete der schöne Titel unseres Events.

Wir stellten einer Gruppe ausgewählter Backblogger die Aufgabe, die Tortenklassiker aus unserer Conditorei Coppenrath & Wiese neu zu betrachten. Ihnen blieb die Wahl offen, ob eine Neuinterpretation eine Miniaturausgabe eines Klassikers bedeutete, gänzlich veränderte Zutaten, oder aber ein modernes Dekor.

Spannend war es bereits im Vorfeld. Andrea dufte, nach Einreichen der Rezepte „ihren Senf“ zum Besten geben um die Rezepte detailverliebt zu verfeinern. „Versuch es doch einmal mit armonatischen Amarena Kirschen” lautete ein Tipp für eine Bloggerin, die sich unserer Schwarzwälder Kirsch Torte annahm.

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 34

Die Rührbesen wurden buchstäblich geschwungen und am Ende kamen wirklich kreative Inszenierungen unserer traditionellen Rezepte heraus.

So viel sei verraten: Die Geschmacksprobe haben alle Kreationen bestanden!

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 33

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 86

Melanie (mein_naschglück) hat eine Käse-Sahne-Torte mit Mandarinen-Curd und Dekorsternen aus Mandarinenschale entwickelt. Elenas (backmichgluecklich.de) Interpretation hingegen war eine Mandarinen-Charlotte.

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 90

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 87

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 93

“Aus groß mach klein” lautete Lisa’s (Kuchenfee Lisa) Devise für unsere Schwarzwälder-Kirsch-Torte. Dazu ein neues Kuppeldesign.

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 88

Betörenden Duft verströmte Andrea’s (Zimtkeksundapfeltarte) Zwetschgenkompottfüllung für ihren Bienenstich mit Zwetschgen & Vanille-Creme-Füllung.

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 91

Nicole’s (nicoleszuckerwerk) Idee zu unserem Donauwellen-Blechkuchen war es, eine große Torte mit Quarkschicht im Boden und Kirsch-Buttercreme zu schaffen.

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 92

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 89

Swiss Meringue in knalligen Farben und Einhorn-Fondant-Dekor hat Evelyn (evelynimtortenland) für unseren Bienenstich verwendet. Die Serviergröße war klein und rund.

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 98

Auf dem Bild zu sehen, sind die karamellisierten Haselnüsse von Anna Wiese’s (anna_wiese) Haselnuss-Sahne-Torte mit Amaretto.

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 99

Der Rand der Nuss-Sahne-Torte von Sabine (backgalerie) war allein schon ein Hingucker: Gestreift und im Anschluss mit Nuss-Sahne und Schokoladenraspeln gefüllt.

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 100

Die ultramoderne Variante der Schwarzwälder Kirsch-Torte hat ein Topping aus einer Mirror-Glaze-Glasur bekommen. Marie (Konditorin_Frau_Marie) entwickelte eine Mousse-Torte mit Kirsch- und Walnusskern und entsprechendem Guss.

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 94

Die – laut Andrea Schirmaier-Huber’s Gaumen und kritischem Blick – Gewinnerin ist Julia (Julias_Torten). Sie hat eine Marzipan Birnen-Torte mit Amaretto-Sahne und kandierten Birnen gezaubert.

Klickt euch unbedingt durch die jeweiligen Bildergalerien in diesem Artikel, um alle neuinterpretierten Klassiker mit ihren Entwicklern zu sehen.

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 96

Wir wollten sie alle noch einmal gesammelt verewigen. Die Blogger und auch ihre Torten! Say Cheeeeese-Cake!

Bloggerevent: Klassiker neu interpretiert! 97

Zwischen Mehl und Zwetschgenkompottfüllung wurde das Event mit den digitalen Followern unserer Blogger geteilt. Schaut gern auf unserem Instagram Account vorbei. Mit Klick auf das Hightlight seht ihr eine Vielzahl an Videoschnipseln und Impressionen. Unter dem Hashtag #cuwmeetsblogger oder #coppenrathundwiese erhascht ihr weitere Details unserer Gäste.

Wir sagen Danke für so viele besondere Tortenkreationen!