BURGER-MANIA: Caesar’s Salad Chickenburger

1

Rezept: Caesar’s Salad Chickenburger (für 6 Burger)

Für das Caesar´s Salad Dressing:

  • 25g frischer Parmesan (gerieben)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 EL Miracle Whip Balance
  • 200 g Schmand
  • 1 TL Weißweinessig
  • 1 TL Worcestersauce
  • Salz und Pfeffer

Für den Burger:

Verwendete Zutaten

Unsere BURGER-MANIA

Burger sind hip wie nie zuvor. Wir sind dem phänomenalen Trend auf der Spur und haben die „Burger-Mania“-Wochen einberufen! Das geballte Wissen der Food-Szene vereint sich und zeigt euch auf unserem Blog eine bunte Interpretation an individuellen Burgern. Ob Asia-Style, vegan oder sweet – unsere Foodblogger haben unglaublich kreative Burger gezaubert und stellen diese sowohl auf ihrem eigenen Blog, als auch auf Kuchenkult.de vor. Die Basis aller Blogger-Burger-Interpretationen bieten unsere Brötchen aus der Conditorei Coppenrath & Wiese.

Burger No 2: Caesar’s Salad Chickenburger by Yvonne Erfurth

Experimente aus meiner Küche – das klingt, als würde ständig etwas Neues in der Küche von Bloggerin Yvonne Erfurth gezaubert – und genau so ist es auch! Verfolgt man ihre Social Media Kanäle, sieht man ganz klar: Hier ist jede Menge Abwechslung angesagt. Tausende von Lesern verfolgen täglich, was bei ihr auf den Tisch kommt. Sie kocht und backt aus Leidenschaft und würde am liebsten die ganze Welt bereisen. Für uns hat sie einen Caesar’s Salad Chickenburger kreiert. Unser Dinkel-Brötchen hat sie dabei unglaublich schön in Szene gesetzt. Mit Zutaten wie Hähnchen, Tomate, Parmesan und einem “Special-Caesar’s-Salad-Dressing”, ist ihr ein toller Burger für unsere Burger-Mania gelungen! Nachmachen empfohlen!

Caesar´s Salad Chickenburger mit Dinkel Brötchen Coppenrath und Wiese

Zubereitung:

Zuerst das Dressing vorbereiten. Dafür alle Zutaten ordentlich vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt die Dinkelbrötchen nach Packungsanleitung aufbacken. Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Salat ebenfalls waschen, gut abtrocknen und in passende Stücke zupfen. Die Hähnchensteaks in einer Pfanne oder auf dem Grill 5 – 6 Minuten von jeder Seite braten. Herausnehmen, schräg in dünne Scheiben schneiden und ggf. nochmal kurz von jeder Seite anbraten. Sobald die Brötchen fertig sind, aus dem Backofen herausholen, aufschneiden und beide Seiten mit Caesar´s Salad Dressing bestreichen. Auf die untere Hälfte ein Salatblatt legen, erneut etwas Dressing und Fleisch darauf verteilen. Mit einer Tomatenscheibe und etwas gehobeltem Parmesan garnieren und mit der oberen Brötchenhälfte abdecken.

Caesar´s Salad Chickenburger mit Dinkelbrötchen

Bleibt hier auf dem Laufenden und verpasst nichts. Es geht lecker weiter mit unserer Burger Mania.