DIY Glückskekse – so einfach kann man sie selber basteln!

Anleitung DIY

So startet das neue Jahr noch amüsanter: Glückskekse selber basteln

Ihr kennt sie sicher alle: Glückskekse! Das sind Kekse, die man einmal in der Mitte knickt und schon fällt ein Zettelchen mit einem zukunftsweisenden Spruch oder einer oft unbekannten Weisheit heraus.

Glückskekse sind doch immer wieder faszinierend, denn irgendwie ist es ja schon spannend, welche Botschaft im Inneren schlummert.

Zudem ist es inzwischen ein kleiner Brauch geworden, die Glückskekse z.B. zum Silvester-Dinner zu servieren. Jeder knackt den Keks und liest seine kleine Weisheit vor. Ein fulminanter Silvesterspaß neben Bleigießen und Co.

Wer nicht auf die gekaufte Variante zurückgreifen will und gerne ein wenig Individualität ins Spiel bringt, wird kreativ gefordert.

Backen? Fehlanzeige! Glückskekse aus Papier – selbst gemacht natürlich – sind im Moment der Renner. Wie ihr die kalorienarme Variante basteln könnt, zeigen wir euch in unserer Fotostrecke.

Hinweis: Diese Kekse können Spuren von Glück enthalten!

Glitzernes Glückskeks-Highlight mit lustigen Sprüchen selber basteln – so geht’s!

 

Anleitung DIY Ideen Silvester

Die schönsten Sprüche für Glückskekse

Euch fehlt noch der passende Spruch? Unser Best of “Glückskeks-Sprüche” stellen wir euch als PDF-Download zur Verfügung.  Sätze wie “Nachdenken ist wie googlen, nur krasser” oder auch “Wenn du auf ein Zeichen gewartet hast: Hier ist es!” kommen bestimmt gut an! Einfach downloaden, ausdrucken, ausschneiden und in die selbst gemachten Glückskekse stecken.

Glueckskekse-Sprueche-Download gratis

Ein GLÜCKliches neues Jahr wünscht euch das Kuchenkult-Redaktionsteam!

Anleitung Ideen Silvester