Glücksschwein-Desserts-perfekt für Silvester!

Glücksschwein-Desserts-perfekt für Silvester! 2

Glücksschwein-Dessert-Rezept: Zutaten

Verwendetes Dessert

Luftschlangen raus, Hütchen auf – bald ist Silvester! Horror oder Hurra? Kommt ganz auf die Planung an. Die Planung bei der Essenszubereitung lässt sich immens erleichtern. Falls ihr ein tolles Dessert für eure Party sucht, so ist dieses hier gewiss der Kracher. Und das nicht nur visuell. Man nehme unser fix und fertiges Himbeer-Mascarpone Dessert und spritze mit etwas Sahne Glücksschweine darauf. Glücksschweine sind besonders an Silvester gern gesehene Gestalten, da sie die Symbolkraft für ein glückliches neues Jahr besitzen.

Schwein gehabt – ihr müsst das Dessert an sich nicht selber machen, es schmeckt und ihr könnt euch kreativ auslassen, um etwas ganz Individuelles zu kreieren.

Wir haben uns für eine Mischung entschieden: Die Desserts sind von Vorder-und Rückseiten der rosa Tierchen getoppt.

Wie ihr die Glücksschwein-Desserts pimpen könnt lest ihr nun.

Anleitung:

Glücksschwein-Desserts-perfekt für Silvester! 29

Anleitung für 6 Glücksschwein-Desserts:

Marzipan mit rosa Lebensmittelfarbe mischen, gut verkneten und dünn ausrollen. 12 Ohren, 6 Schwänze und 6 Nasen ausstechen, bzw. formen. Weiteres Fondant mit grüner Lebensmittelfarbe mischen und daraus Kleeblätter ausstechen oder von Hand formen.

2 Becher Schlagsahne mit rosa Lebensmittelfarbe vermengen und steif schlagen. Die Sahne in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben (alternativ geht auch ein Gefrierbeutel mit abgeschnittener Spitze). Je Dessert ein schneckenartiges Sahne-Topping spritzen. Das zuvor geformte Fondant auf die Oberfläche des Sahnetoppings legen und das Dessert servieren.

Noch mehr Lust auf süße Silvester-Snacks?

Das könnte euch so schmecken! Mini-Berliner am Spieß sind eine leckere Ergänzung zu den Glücksschweinchen und in wenigen Minuten zubereitet. Klickt auf den Link für weitere Inspirationen.

Happy New Year-Cheesecake 29