How to grusel! Halloween-Torten und Snacks zum Nachmachen

Halloween-Torte-Buffet-Snacks-Rezepte

Speziell an Halloween wird ordentlich über die Stränge geschlagen. Plötzlich gruselt es überall! Nicht zuletzt auf dem Partybuffet. Getreu dem Motto „Für die Gäste nur das Beste“ haben wir Furchterregendes für euch zur Inspiration vorbereitet. Wie das Dinner mutwillig zum Albtraum-Dinner wird, zeigt euch unsere Fotostrecke. Blutige Torte, Vampirbrötchen, Blutsauger-Cake-Pops …muuaarrr… – Gänsehautmomente pur.

Simple Zubereitung für schockierende Halloween-Snacks

Albtraumfrei hingegen ist die Zubereitung des Horror-Foods. Simple Zubereitung, wenig Zutaten und große Wirkung. Die Basis: Tiefgekühlte Produkte aus der Conditorei Coppenrath & Wiese, die mit ein paar Handgriffen gepimpt werden.

Beängstigend lecker geht’s jetzt los:

Halloween-Tatort-Torte mit Messern und roter Soße – ganz oben auf unserer “how to grusel-Liste”

Halloween-Torte-Buffet-Snacks-Rezepte

Ahhhh! Nicht erschrecken! Hier ist kein kaltblütiger Mord geschehen. Zugegeben, auf den ersten Blick ist dieses Bild ein echter Schocker! Auf den zweiten seht ihr eine ganz harmlose Schwarzwälder-Kirsch-Torte mit etwas Erdbeersoße und einfachen Küchenmessern.

Halloween-Torte-Buffet-Snacks-Rezepte

Aber der Effekt ist phänomenal gruselig und stimmt so richtig auf das Fest des Grauens ein. Ihr braucht weder lange in der Zubereitung, noch viele Zutaten für diese Halloween Torte.

Halloween-Torte-Buffet-Snacks-Rezepte

Wie ihr die Tatort-Torte selber verzieren könnt, zeigt euch unser Rezept:

Halloween-Tatort-Messer-Torte

Zutaten:

 

 

Zubereitung:

Die Schwarzwälder-Kirsch-Torte aus der Verpackung nehmen, auf eine Tortenplatte geben und antauen lassen. Währenddessen die Sahne schlagen und mit der Mascarpone vermengen. Die Oberfläche der Torte mit der Sahne-Mascarpone-Creme einstreichen, sodass eine glatte Oberfläche entsteht.

Die Erdbeersoße nach Anleitung zubereiten und ebenfalls auf der Torte verteilen, sodass sie an den Seiten leicht herunterläuft.

Zum Schluss die Küchenmesser in die Torte stecken und servieren.

Beim Anschneiden, einfach die Messer hinausziehen und zur Seite legen, nachdem die Torte bestaunt wurde.

Fledermaus-Cake-Pops

Uns tropft der Zahn. Diese kleinen Vampirblutsauger sind kinderleicht nachzumachen. Glaubt ihr nicht? Wir schon!

Halloween-Torte-Buffet-Snacks-Rezepte-Cake Pops- Fledermäuse- Vampire

Halloween-Cake Pops: Fledermäuse

Zutaten:

 

Anleitung:

 

Die Kuvertüre in eine kleine Schüssel geben und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Windbeutel im noch gefrorenen Zustand in die Kuvertüre tauchen und vollständig schokolieren. Auf jeden Windbeutel je zwei Zuckeraugen auf die noch nasse Kuvertüre legen und halbe Kekse als Flügel hineinstecken.

Halloween-Torte-Buffet-Snacks-Rezepte-Cake Pops- Fledermäuse- Vampire

Beängstigender wirkt das Ganze, wenn ihr Plastik-Spritzen mit Erdbeersoße “alias Blut” dazulegt und etwas Erdbeersoße auf dem Teller verteilt.

Vampir-Brötchen! Genial einfaches Halloween-Food!

Boooohhh! Ein Gänsehautmoment der besonders süßen Art. Auf den Spuren von Graf Dracula sind uns diese Vampir-Brötchen in den Sinn gekommen.

Wenn schon, denn schon: Natürlich darf auch hier etwas Erdbeersoße nicht fehlen.

Halloween-Torte-Buffet-Snacks-Rezepte-Brötchen-Matschbrötchen mit Gebiss

Rezept: Vampirbrötchen

Anleitung:

 

Die Brötchen nach Anleitung in Backofen aufbacken und vollständig abkühlen lassen. Die Brötchen halbieren, zwischen jedes einen Schoko-Schaumkuss platzieren und zerdrücken. Die Plastikgebisse am Ende durchschneiden, sodass die Ober- und Unterseiten getrennt sind. Je eine Gebissober- und Unterseite zwischen die Matschbrötchen klemmen. Zum Schluss etwas Erdbeersoße verteilen und servieren.

Halloween-Torte-Buffet-Snacks-Rezepte-Brötchen-Matschbrötchen mit Gebiss

Spinnenbrötchen

Wenn ihr an Spinnen denkt, verzieht ihr prompt das Gesicht und bekommt eine Gänsehaut? Bei diesen putzigen Schokospinnchen könnt ihre alle Assoziationen, die ihr mit Spinnen habt über Bord werfen. Zuckersüß und schokoladig sind sie nämlich alles andere als fies!

Halloween-Torte-Buffet-Snacks-Rezepte-Brötchen-Spinnen

Rezept: Spinnenbrötchen

Zubereitung:

 

Die Brötchen aus der Verpackung nehmen, nach Anleitung aufbacken und abkühlen lassen. Die Brötchen halbieren und jede Unterhälfte mit der Nuss-Nougatcreme bestreichen. Die Bananen in Scheiben schneiden, auf die Nuss-Nougatcreme geben und je die Brötchenoberseiten auflegen.

Für die Spinnen:

Etwas Nuss-Nougatcreme in einen Gefrierbeutel geben, um diesen als Spritzbeutel zu verwenden. Eine kleine Spitze abschneiden. Je zwei Zuckeraugen auf eine Runkugel legen und mit Hilfe der Nuss-Nougatcreme daran fixieren. Je eine Rumkugel mit Augen auf ein Brötchen legen. Je einen Kakaokeks als Spinnenkörper anlegen und beides mit Nuss-Nougatcreme auf dem Brötchen fixieren. Mit der übrigen Creme die Beine an die Spinnenkörper spritzen.

Mumien-Brötchen

Nanu, wer glubscht denn da aus der Käse-Mullbinde?! Ein Hingucker, sind diese Brötchen im Mumien-Look im wahrsten Sinne des Wortes. Runde Roggenbrötchen, Käse, Pumpernickel und Zuckeraugen – mehr brauchen diese Typen nicht.

Halloween-Torte-Buffet-Snacks-Rezepte-Brötchen-Mumien

Mumien-Brötchen:

Anleitung:

 

Die Brötchen nach Verpackungsanleitung im Ofen aufbacken, auskühlen lassen und halbieren. Jede Brötchenhälfte mit Pumpernickescheiben belegen und  die übrigen Ränder abschneiden, sodass sie gleich groß wie die Brötchen sind. Den Käse in Streifen schneiden und auf den Brötchen verteilen. Dabei je einen Streifen frei lassen, um die Zuckeraugen zu platzieren.

Halloweentorte mit schwarzen Rosen

Spook with style! Wenn ihr eine Mischung aus edler Tortenverzierung und Halloweenanmutung bevorzugt, können wir euch diese Gothic-Torte ans Gruselherz legen. Schwarze Fondantrosen und blut-rote Erdbeersoße zieren die Torten-Träume Stracciatella-Kirsch-Torte.

Halloween-Torte-Buffet-Snacks-Rezepte-Gothic -schwarze Fondantrosen

Rezept Halloween-Torte mit schwarzen Rosen

 

Anleitung:

Die Torte aus der Verpackung nehmen, auf eine Tortenplatte geben und antauen lassen. Das Fondant kneten, bis es eine gut formbare Konsistenz hat. Lange Stränge rollen, scheibenweise zerteilen (möglichst unterschiedlich groß)  und jede Scheibe dünner ausrollen. Aus den entstandenen Fondantkreisen von der Mitte beginnend, Blatt für Blatt Rosen formen.

Die Erdbeersoße nach Verpackungsanleitung zubereiten und locker auf der Torte verteilen, sodass sie über den oberen Tortenrand hinweg läuft. Die Fondantrosen auf der Tortenoberfläche verteilen und servieren.

Halloween-Deko mit dem richtigen Biss!

Mit Spielzeug-Gebissen und Servietten habt ihr schon die passende Deko für euer Dinner parat. Ein paar Fläschchen mit roten Getränken oder auch schwarzes Konfetti runden die Deko noch weiter ab.

Halloween-Torte-Buffet-Snacks-Rezepte-Gothic -Deko

Und habt ihr angebissen?! Wenn ja, wüschen wir euch viel Freude beim Nachmachen!

Happy Halloween wünscht euch das Kuchenkult-Team!