Halloween Deko zur Gruselparty selber machen!

halloween deko selber machen Kürbismumie

Ohne Halloween-Deko keine Grusel-Party!

Die beste Party der Welt ist nichts ohne die passende Deko. Vor allem Halloweenpartys sollen mit viel Gruselpotenzial ausgestattet sein. Kreative Hände aufgepasst: Mit unseren Halloween-Deko-Tipps zum selber machen wird eure Party so richtig schaurig!

Schauriger Party-Kürbis als Halloween-Deko zum selber machen

Wer denkt, dass Kürbisse und Cake-Pops kein hübsches Paar abgeben, der irrt sich. Diese Halloween-Deko aus vier urigen Cake-Pop-Kameraden könnt ihr ganz einfach selber machen. Zum Anbeißen, wie sie aus dem geschnitzten Kürbisgesicht schauen. Der Schocker: Weingummi-Schnüre in Augen und Mund bringen zusätzlichen Grusel-Faktor in die Gruselparty Deko.

halloween deko selber machen Partykürbis

Schmucke Party-Idee – Halloween Deko basteln leicht gemacht

Keine Sorge. Sooo alt wie die Blumen hier aussehen, sind sie nun auch wieder nicht. Sie bekommen aber eine schaurig-alte Note mit Hilfe von Watte und kleinen Deko-Spinnen. Dieser Blumenstrauß gehört auf jede Halloween Kuchen Tafel und wird sicher ein Hingucker für eure Gäste sein!

halloween deko selber machen Spinnen

Tischdekoration mit Blickkontakt – Raffinierte Gruselparty Ideen

Nanu? Wer lugt denn hier aus dem Gewand? Hier hat sich der Kürbis für das Mumien-Outfit als Halloween-Kostüm entschieden. Diese Halloween-Deko lässt sich schnell selber machen: man nimmt eine Mullbinde aus dem Verbandskasten, klebt ein Augenpaar auf – fertig ist die Tisch-Deko.

halloween deko selber machen mit Mullbinde

Porzellan im Halloween-Look…

…made by yourself! Wirklich wahr! Sprüht euer Kuchen-Geschirr ganz einfach mit schwarzem, matten Acryllack an und lasst es gut trocknen. Vielleicht habt ihr ja noch ein paar alte Erbstücke, die ein „Facelifting“ benötigen – Halloween Deko basteln war noch nie so einfach.

Halloween Deko Geschirr mit Mattlack

Naschsäckchen

Bitte gleich zugreifen. In diesen Säckchen in Kürbisoptik befindet sich reichlich Süßes zum Vernaschen. Diese Halloween-Deko gibt nicht nur als Tisch-Dekoration ein gutes Bild ab, sie lässt sich einfach selber machen. Auch Kinder, die an der Tür “Süßes oder Saures” rufen, würden sich über diese Appetithäppchen freuen! Aus etwas Krepppapier und Weingummi lassen sich Schnüre im Handumdrehen selber machen.

halloween deko selber machen kleine Kürbissäckchen

Süßes, sonst gibt’s Saures mit dem Hexenbesen

Wenig Material, wenig Aufwand, viel „oho“! Ein rechteckiges Stück Packpapier von zwei Außenseiten fast bis zur Mitte in Streifen schneiden. Die Süßigkeiten in der Mitte platzieren, einen Ast zur Hand nehmen, die Streifen um den Ast legen und mit schwarzem Schleifenband am Ast fixieren.

halloween deko selber machen süße Hexenbesen

Freunde des Gruselns – eurer Party steht nun nichts mehr im Weg! Happy Halloween wünscht das Kuchenkult-Team!