Halloween-Sahne-Rolle – furchtbar einfach!

Knochen-Sahne-Rolle – furchtbar einfach!

Halloween Rezept Sahne-Rolle Zutaten

Verwendete Zutaten

Halloween-Snack “Knochen-Sahne-Rolle” – erschreckend einfaches Rezept

Ihr fragt euch, ob hier alles mit rechten Dingen zugeht? Knochen, Totenkopf und Augen auf der Sahne-Rolle? Und ob hier alles mit rechten Dingen zugeht! Halloween steht vor der Tür und damit die ausgefallensten Rezeptideen! Halloween, das Fest des Grauens, erlaubt abgefahrene Experimente – gerne auch mit „morbidem Charme“. So haben wir – wie von Geisterhand – unsere Schwarzwälder-Kirsch-Sahne-Rolle mit furchteinflößendem Dekor verziert. Weiße Gebeine sind hierbei ein prima Kontrast zu schwarzen Schokostreuseln. Da die Schwarzwälder-Kirsch-Rolle schon fix und fertig gebacken ist, hat das Verzieren knappe 10-15 Minuten gedauert. So bleibt mehr Zeit für die Halloweenparty und ihr habt im Nu ein super Grusel-Food für euch und eure Gäste.

Anleitung Sahne-Rolle mit Knochen-Dekor

Bo(ooo)mbastische Halloween Snack-Ideen für den Sweet Table 43

Sahne-Rolle aus der Verpackung nehmen und antauen lassen. Sahne steif schlagen und mit Hilfe eines Spatels rund um die Rolle verteilen, sodass sie vollständig mit Sahne eingestrichen ist.

Bo(ooo)mbastische Halloween Snack-Ideen für den Sweet Table 44

Ein Stück Backpapier ausbreiten und die schwarzen Streusel großzügig darauf verteilen. Die eingestrichene Sahne-Rolle in die Mitte legen. Das Backpapier an den Seiten hochheben und so hin und her bewegen, dass die Sahne-Rolle in den Streuseln gewälzt wird, bis sie vollständig ummantelt ist.

Bo(ooo)mbastische Halloween Snack-Ideen für den Sweet Table 29

Die Sahne-Rolle auf eine Tortenplatte legen und das Dekor, wie Totenschädel, Knochen und Augen darauf verteilen.

Anstelle von Schwarzwälder-Kirsch steht euch der Sinn nach Zitrone, Erdbeer, Cappuccino oder Käse-Sahne? Alles möglich – ihr könnt praktisch jede Sahne-Rolle halloweenmäßig verzieren.