Jetzt ist Tee-Zeit!

In der kalten Jahreszeit ist manchmal nichts besser als eine Tasse heißen Tee.

Credit: Thinkstock

Tea-Time
Tipp: Heißmacher trifft saftigen Kuchen-Hit

Winter: Zeit für eine entspannende Tee-Pause. Und dafür verwöhnen wir unseren Körper nur mit frischen Zutaten.
Wir haben uns für eine exotische Knolle entschieden, den Ingwer: Eine Gewürzpflanze, die in Indien beheimatet ist.
Die Wurzeln werden als Gewürz und Heilmittel verwendet, denn Ingwer hat eine antibakterielle Wirkung. Und was sich so gesund anhört, schmeckt auch noch richtig lecker.
Denn der leichte scharfe Geschmack des Ingwers trifft auf die spritzige Zitrone – ein echter Heißmacher. Um das Tee-Glück perfekt zu machen gibt es dazu unseren Winter-Kuchen-Tipp:
Der Kirsch-Mandel-Kuchen aus der Conditorei Coppenrath & Wiese,
mit Sauerkirschen in saftigem Rührteig und knackige Mandelblättchen.
Denn ganz ohne Kuchen kommen wir einfach nicht durch den Winter.

Tolle Winter-Kombi: Ingwer-Zitronen Tee mit Kirsch-Mandel-Kuchen

Tolle Kombi: Ingwer-Zitronen Tee mit dem Kirsch-Mandel-Kuchen der Saison aus der Conditorei Coppenrath & Wiese

 

Rezept für Ingwer-Zitronen-Tee

  • 1 ca. walnussgroßes Stück  frischen Ingwer
  • 1/ 2  unbehandelte Zitrone
  • 1 l Wasser

Zubereitung

  • Ingwer  schälen und in dünne Scheiben schneiden
  • Zitrone heiß abwaschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden
  • Wasser kochen
  • Ingwer- und Zitronenscheiben und in ein Gefäß geben und leicht andrücken, mit dem kochendem Wasser   übergießen und ca. 7-8 Minuten ziehen lassen
  • Tee durch ein Sieb in Gläser füllen und mit einer Scheibe Zitrone garnieren
  • Wem der Geschmack etwas zu scharf ist süßt mit etwas Honig oder braunem Zucker.

Mit dieser scharf – süßen Mix & Match Kombi fühlen wir uns gleich wohlig warm und entspannt und genießen die schöne Winterzeit.