Käsekuchen zum Valentinstag mit ganz viel “Amore”!

Video stop motion Idee Geschenk

Ein Herz-Käsekuchen als süße Überraschung zum Valentinstag

Für ganz viel „Amore“ am Valentinstag haben wir DIE Idee für euch:

Eine Liebeserklärung, die durch den Magen geht und dabei so simpel und gleichzeitig WOW ist! Ergattert die Aufmerksamkeit eures Liebsten oder eurer Liebsten mit einem Käsekuchen in Herzform. Verführerisch rote Erdbeeren runden die Überraschung ab.

Falls ihr nun denkt, dass ihr erst ewig in der Küche stehen müsst, um den Kuchen herzustellen– Fehlanzeige. Der ist praktischerweise schon vorgebacken, wird nur noch aufgetaut und dann passend zum Valentinstag als Herz gepimpt.

Wie aus dem typisch runden Altböhmischen Käsekuchen aus der Conditorei Coppenrath & Wiese ein Herz wird, zeigt euch unser Food in Motion-Clip.

*Klick* – Video Valentinstagskuchen

So einfach, wie es aussieht, ist es auch! Die Herzschablone downloaden, ausdrucken und ausschneiden. Den Käsekuchen aus der Verpackung nehmen und antauen lassen. Das Herz auf dem Käsekuchen platzieren und rundherum schneiden. Zum Schluss frische Erdbeeren rund um den Herz-Käsekuchen platzieren und schon seid ihr fertig mit der Überraschung zum Valentinstag. Der Zeitaufwand ist wirklich sehr gering, sodass sich die Idee auch für “spontan entschlossene” bestens eignet.

Kleiner Tipp: Den übergebliebenen Rest des Käsekuchens geschichtet mit Früchten zum einem leckeren Dessert verarbeiten oder direkt pur verputzen!

Richtig brillieren zum Valentinstag geht eben auch ohne Ring! Und das sogar noch als „low budget-Variante“.

Das Geschenk Nummer 1 zum Valentinstag ist und bleibt aber schlicht und einfach “Zeit zu zweit”.  Ein paar Stunden, die man sich gegenseitig widmet und diese in vollen Zügen genießt.

 

Falls ihr eher der “Frühstück im Bett-Typ” seid, dann schaut euch an, wie ihr als Valentin schon am morgen punkten könnt: Valentinstags-Überraschung: Frühstück mit Herz!

Habt einen süßen Valentinstag!

Euer Kuchenkult-Team