Die perfekte Babyparty und was man dafür in Sachen Deko und Kuchen braucht

Baby Shower Torte Rezepte und Deko-Ideen für Babyparty

Welcome USA – Welcome Babyparty!

Da haben die Amerikaner wieder eine feine Idee gehabt. Was man im amerikanischen „Baby-Shower“ nennt, hat sich hierzulande als „Babyparty“ etabliert. Kugelrunder Babybauch? Dann ist es Zeit für ein buntes Kaffee-Kränzchen, um die Wartezeit auf den neuen Erdenbürger zu versüßen.

Party-Spielregeln:

Der Bauch ist rund und prall, die Schuhe können so eben noch selbst geschnürt werden und die Hormone lassen Glücksgefühle regnen. Die „Mom to be“ hat das letzte Drittel der Schwangerschaft erreicht – Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für die Babyparty. Traditionell organisiert eine Freundin oder ein Familienmitglied die Party für die werdende Mutter, damit sie sich ja nicht übernimmt. Die wichtigste Party-Spielregel: No men allowed! Die Veranstaltung ist reinste „Frauensause“.

So wird gefeiert:

Wie es der amerikanische Begriff „Baby-Shower“ schon verrät regnet es Geschenke für das Würmchen. Strampler, Fläschchen, Lätzchen, eben alles, was Baby so braucht. Man (Frau) trinkt Kaffee, isst Torte, isst noch mehr Torte und plaudert über Babyerfahrungen. Wer es typisch amerikanisch mag, spielt Spielchen, wie den Bauchumfang der werdenden Mutter schätzen, verschiedene Lebensmittel in Windeln „erriechen“ oder Multi-Tasking-Fähigkeiten mit einer Babypuppe auf dem Arm testen. Na dann kann das Baby kommen.

Babyparty Deko – Hauptsache bunt, bunt und nochmals bunt!

Ein Babyparty-Buffet mit Torte, wie im Bilderbuch – ansprechend drapiert, erstrahlt es in typischen Babyfarben. „Ohh-wie süüüß“ wird bestimmt die Resonanz auf dieses Arrangement sein!

Babyparty mit Benjamin Blümchen und Baby Shower Torte

Mit viel Liebe portioniert!

Die „Spezialität des Hauses“ kann man in kleinen Milchfläschchen servieren. Ein kleines Schild mit farbigem Schleifenband am Flaschenhals fixieren, einen zuckersüßen Papierstrohhalm hineinstecken und fertig ist die „Milchflasche“. Die passende Deko für eure Baby-Party. Deko-Utensilien gibt’s zu kaufen bei party-princess.de. Milchflaschen im 4er-Set für 5,90 Euro und Strohhalme für 4,90 Euro.

Milchflaschen als Deko für Babyparty

Selbstgemacht: Wir gehören zusammen!

Auf eurer Babyparty ist mit dieser Deko das Herunterfallen des Bestecks für die Torte ausgeschlossen. Es ist praktischerweise mit Masking Tape ( 2er-Set 6,40 Euro von party-princess.de) am niedlichen Pünktchen-Becher fixiert. Die passende Babyparty-Deko, wie den Pink-Becher (4,50 Euro) findet ihr bei party-princess.de, das Plastikbesteck im 24-teiligen Set (3,95 Euro) gibt’s bei babybellyparty.de.

Baby Shower Torte mit Deko für Jungs und Mädchen

Popcorntüte meets Windbeutel

Warum nicht? Passt super zusammen – quasi Windbeutel-to-go als das Pendant zum Kaffee-to-go. Sahne-Windbeutel aus der Conditorei Coppenrath & Wiese ca. 1,99 Euro, 8 Popcorntüten gibt’s für 6,90 Euro bei party-princess.de.

Windbeutel als Dessert zur Babyparty dekoriert

Die Girlande für die Torte – Sie ist Kult!

Wetten, dass … ihr für diese putzige Girlande als Deko für die Baby-Torte mindestens 10 „ach, wie süß“ bekommt?

Ein hübscher Hingucker auf der Kaffee-Tafel ist die Deko eurer Torte in Form einer Wäsche-Girlande. Do-it-yourself mit der Benjamin Blümchen Erdbeer-Schoko-Sahne-Torte für ca. 6,29 Euro aus der Conditorei Coppenrath & Wiese. Papierstrohhalme seitlich einstecken, eine Girlande aus Schleifenband in der Mitte spannen und nach Belieben schmücken.

Bilder zum Ausdrucken und Schmücken der Girlande für eure Torte: PDF Download

Girlande für Torte auf der Babyparty

Viel Spaß ihr Lieben beim Dekorieren, Plaudern und Naschen!