Tipps für einen spacigen Weltraum-Kindergeburtstag!

Flasche_Collage

Gertänke-Tipp zum Weltraum-Kindergeburtstag

Tolle Ideen für den Kindergeburtstag “Weltraum – Space Party”

Für ein richtiges Weltraum-Feeling sollte beim Kindergeburtstag an alles gedacht sein. Party-Deko, Astronautennahrung, galaktischer Geburtstagstisch, Ufo-Torte und Weltraum-Spiele katapultieren kleine Astronauten in die unendlichen Weiten des Universums. Wir versichern euch nicht nur die Kleinen haben Spaß beim Abtauchen in die entfernte Galaxie!

Getränke-Tipp zum Kindergeburtstag

Durstlöscher “Astronauten-Trunk”

Wird ein galaktischer Astronauten-Trunk angeboten, ist das Mineralwasser mit dem passenden Namen heiß begehrt! Denkt euch für das Astronauten-Wasser noch besondere Eigenschaften, wie z. B. Superkräfte oder Schwerelosigkeit aus und die Kids werden es mit Freude trinken (etwas Flunkern ist erlaubt).  Ladet euch das Trinkflaschen-Etikett mit dem Text runter und verziert es selbst noch etwas.

Flasche_Material

Zutaten für den Astronauten-Trunk

Astronauten-Trunk, so wird’s gemacht:

Das braucht ihr für den Austronauten-Trunk

Anleitung Astronauten-Trunk:

Bestehende Flaschenbanderole entfernen. Flaschenetikett “Astronauten-Trunk” downloaden, ausdrucken, ausschneiden und mit den Sternen-Stempeln verzieren. Das Etikett um die Flasche wickeln und mit Klebeband fixieren. Den Papierstrohhalm mithilfe des Schleifenbands an der Flasche befestigen.

Download

Geschenkbeutel_Collage

Mitgebsel für die Geburtstags-Gäste

Give-away-Überraschungstüte

Damit die kleinen Gäste noch zu Hause an den spacigen Weltraum-Kindergeburtstag denken, könnt ihr eine Süßigkeiten-Tüte passend zum Motto zusammenstellen. Super süß und besonders originell durch selbstgemachte Kau-Raketen. Echt simpel!

Geschenktuete_Material

DIY-Überraschungstüte, das benötigt ihr

Give-away-Überraschungstüte mit Raketen, so wird’s gemacht:

Das braucht ihr für die Überraschungstüte zum Kindergeburtstag:

 

Anleitung für eure Kindergeburtstags-Überraschungstüte

Plätzchenausstecher-Rakete auf einem Kaubonbon-Streifen platzieren und mit viel Kraft eine Rakete ausstechen. Mit gewünschter Anzahl fortfahren und in die Papiertüte geben. Das beiliegende Etikett auf die Papiertüte kleben, mit dem Namen des Gast-Kindes beschriften und mithilfe des Schleifenbands zuschnüren.

Download

 Weltraum-Deko

Das Motto “Weltraum” ist so vielfältig, dass ihr euer gesamtes Wohnzimmer in ein unendliches Universum verwandeln könnt. Angefangen bei der richtigen Beleuchtung: Den Raum etwas abdunkeln und kleine Lichtquellen schaffen, wie z. B. Lichtertüten mit Teelichtern oder eine Sternengalaxie-Lichterkette.  An der Deckenleuchte könnt ihr selbstgebastelte Planeten befestigen: Styroporkugeln mit umwickelter Alufolie und blaue oder silberne Luftballons mit Papier-Saturn-Ringen . Dazwischen machen sich ausgediente CDs und gelbe Papiersterne optisch sehr gut. Noch ein Roboter gefällig? Schnell gemacht aus Kartons, Toilettenpapierrollen-Armen und -Beinen, umwickelt mit Alufolie.

Fotolia_39261724_L_web

Lichterketten werden zur Sternengalaxie

Spielideen Weltraumgeburtstag

  • Krieger-Schwerter/ Lichterschwerter basteln (z.B. aus Wasserleitung- Isoliermaterial aus dem Baumarkt)
  • Schatzsuche nach Meteoritensplittern
  • Spielerische Verwandlung in einen Astronauten: Maler-Ganzkörperkittel und Astronautenausweis basteln
  • Weltraum-Quiz-Fragen stellen (der Gewinn könnte die feierliche Übergabe des Astronautenausweises sein)

 

Astronautenausweis

Credit: www.partystrolche.de

 

Viel Vergnügen beim Kindergeburtstag und fröhliches Dekorieren und Vorbereiten!