Das perfekte Blumen-Vase-Paar für euren Kaffee-Tisch

Blumenvase von DaWanda

Credit: www.de.dawanda.com

Blumen und Kaffee – Wie das duftet!

Das Kaffee-Aroma verbreitet sich im ganzen Raum und wird sich gleich mit einem Blumen-Bukett vermischen. Denn ihr kennt euren Besuch. Sie bringen immer was Schönes für die Deko mit.

Nur, ob es auch zu eurem Kaffee-Tisch passt?
Keramik, Glas oder Beton (echt jetzt), schmal oder breit, das hängt ganz von euch und eurem Strauß ab.

Blumen-Besuch Deko No 1.

Die Farbige
Hier machen sich Blüten besonders gut,  welche die Farben der Vase wieder aufgreifen. Wie wär’s mit lustigen Löwenmäulchen und blauem Rittersporn (Modell “Sommerwiese“), Kornblumen und Bartnelken? Oder bauschigen Hortensien, die im Laufe ihres Blumen-Lebens die Farbe im Spektrum Blau-Lila wechseln? Glasvase in 2 Größen von Villeroy & Boch, ab 39 Euro.

Blumenvase Villeroy Boch

Credit: www.shop.villeroy-boch.com

Blumen-Besuch Deko No 2.

Die Cleane
Egal ob euer Kaffee-Tisch Detail verliebt oder schlicht auftrumpft, bei einer solch futuristischen Vase kommt Kontrastprogramm besonders gut. Heißt: Liebliche Trendblumen, wie Anemonen oder Wicken, in jedem Fall ein farbenfroher locker gebundener Strauß wie der Strauß “Sommerglück“. Aluminium-Vase von Ikea, ca. 30 Euro.

Blumenvase aus Aluminium

Credit: www.ikea.com

Blumen-Besuch Deko No 3.

Die Retro-Vase
Ganz klar, zu dieser Dame gesellen sich die Ladies unter den Blumen. Weiße Gladiolen oder Callas, am besten mit gelben Kelchen. Margeriten oder Sonnenblumen gehen auch, nehmen der Vase jedoch ihre Eleganz. Kaffee-braunes Glas mit Farbverlauf von BoConcept, ca. 39 Euro.

Blumenvase mit Farbverlauf

Credit: www.boconcept.de

Blumen-Besuch Deko No 4.

Die Umfunktionierte
Sieht aus wie ein Wasser- oder Milch-Krug. Wer einen alten hat, umso besser. Euer frisch gepflückter Wald- und Wiesen-Straus z.B. mit rotem Klatschmohn oder Goldrute freut sich auf eine Bekannte am Kaffee-Tisch. Vase im Landhausstil von Ikea, ca. 7 Euro.

Blumenvase Landhausstil

Credit: www.ikea.com

Blumen-Besuch Deko No 5.

Die Romantische
Was hier noch passt, außer Rosen, Rosen und nochmals Rosen? Weiße Margeriten oder auch als – Komplementärkontrast – Lavendel. Am besten fasst ihr diese Blumen und noch viel mehr in einem opulenten Strauß zusammen. Fällt locker und riecht unwiderstehlich! Wie euer Kaffee. Die Vase “Roger” von Zara Home für ca. 30 Euro.

Blumenvase von Zara Home

Credit: www.zarahome.com

Blumen-Besuch Deko No 6.

Die Artifizielle
Wenn überhaupt, dann kommen hier – je nach Saison – Hauptdarsteller wie Tulpen, Pfingstrosen, Ranunkeln oder Anemonen ins Spiel. Glas-Kunst für eure Kaffee-Deko von Jennifer Dengler.

verschiedene Blumenvasen aus Glas

Credit: www.jennifer-dengler.com

 

Blumen-Besuch Deko No 7.

Die Deko-Vase
Kann, muss aber keine typischen Blumen beherbergen. Trockenblumen, Weidekätzchen oder andere langstielige Blumen tun’s auch. Warum?
Weil ihr sie schlecht reinigen könnt. Von Ikea, ca. 35 Euro.

schmale Blumenvase Ikea

Credit: www.ikea.com

Blumen-Besuch Deko No 8.

Die Glam-Vase
Sie ist breit und glitzert was das Zeug hält. Diese Vase ist nicht multitaskingfähig, sie kann nur mit jeweils einer Sorte Blumen, wie einem riesen Strauß Chrysanthemen, Gerbera, Nelken bzw. Osterglocken bestückt werden. Oder wie wär’s mal mit Farn? Hauptsache kurzstielig, denn der Deko-Zylinder ist fast so breit wie hoch. Von Villeroy & Boch, ca. 150 Euro.

Blumenvase Form Zylinder

Credit: www.shop.villeroy-boch.com

Blumen-Besuch Deko No 9.

Die Experimentelle
Wir hatten es bereits angekündigt. Beton ist neben Pappe und Naturmaterialien, wie z.B. Holz, ein richtungsweisendes Deko-Element.
In diesen Designentwurf aus Beton und Luft passt so ziemlich alles an Blumen, was in den runden und quadratischen Öffnungen der Betonformen Platz findet. Also alles!
Kaffee schon fertig?

Blumenvase aus Beton

Credit: www.design.specimen-editions.fr