Ganz easy: Zitronen-Sahne-Rolle mit Beeren

Zitronen-Sahne-Rolle mit Beeren

Manchmal ist es ganz leicht den Gästen etwas Leckeres zu servieren, ohne dass man es selbst gebacken hat. Die Kunst dabei ist aber, es so aussehen zu lassen und den Gästen ein WOW zu entlocken für ein optisches Meisterwerk.

Ein Meisterwerk, das so lecker aussieht, dass man den Drang verspürt, sofort davon essen zu müssen. „Muss ich probieren“!

Lecker, leckerer, Zitronen-Sahne-Rolle

Damit ihr wisst, wovon wir reden: Wir haben unserer Zitronen-Sahne-Rolle ein weiteres fruchtiges Update verpasst. Ganz fluffig die Sahne herumgestrichen und locker eine Mischung verschiedener Beeren darauf platziert.

Das allerbeste an diesem einfachen „Rezept“ ist, dass ihr nicht lange backen müsst. Garantiert gelingt sie jedem!

Zitronen-Sahne-Rolle mit Beeren

Rezept Biskuitrolle “Zitronen-Sahne” mit gemischten Beeren:

Zutaten:

Anleitung:

Die Zitronen-Sahne-Rolle aus der Verpackung nehmen und antauen lassen. Währenddessen die Sahne steif schlagen und sie locker um die Biskuitrolle streichen. Die gemischten Beeren auf der Sahne verteilen und leicht andrücken.

Unser Tipp: Minzblätter oder Basilikum geben eine besondere Note!

Und? Ganz easy, oder? Wir finden die Biskuitrolle sieht einfach zum Anbeißen aus. Allein die Optik lässt einem das Wasser im Munde zusammenlaufen.

Gibt’s was Schöneres als relaxt in den Kaffeeklatsch zu starten?

Zitronen-Sahne-Rolle mit Beeren

Weitere Verziertipps:

Anstelle der Beeren sind eurer Fantasie natürlich keine Grenzen gesetzt. Weitere fruchtige Toppings aus

  • Zitrusfrüchten, wie z.B. Grapefruit, Orange, Zitrone oder auch
  • Granatapfel kombiniert mit Feigen und Honig
  • aber auch Mango gemischt mit Maracuja

passen perfekt zur Zitronen-Sahne-Rolle.

Lecker, lecker!

 

 

Zusammenfassung
recipe image
Rezept-Idee
Zitronen-Sahne-Rolle
Veröffentlicht am
Vorbereitungszeit