• Crumble gefällig? Wir ♥ Apfel und Beere!

    Erweitert euer Nachtisch oder auch Kuchenrepertoire! Crumbles sind der heimliche Star am Gebäckhimmel! Ob aus Äpfeln oder Beeren gemacht - beide sind ein köstliches Krümelvergnügen, das noch beliebig gepimpt werden kann.
  • Eulenkuchen ganz einfach? Kein Problem!

    Schau mir in die Augen! Diese süßen Glubscher gehören zum Halloween-Styling unseres Hot Chocolate Brownie-Kuchen. Aus nur fünf Komponenten lässt sich ein flotter Motto-Kuchen pimpen.
  • Genial einfach: Mini-Cheesecakes!

    "Aus groß mach klein" lautet hier die Devise. Die "Piccolos" der großen Cheesecakes erlauben durch ihre Größe ein häufigeres Zugreifen und eine köstliche Vielfalt. Wir haben sie noch zusätzlich nach Herzenslust gepimpt. Wie das geht, zeigen wir euch hier.
  • Banana Walnut Cheesecake mit salted caramel

    Wenn ihr von Cheesecake nicht genug bekommen könnt, dann sollte euer Gourmetgaumen einmal dieses Rezept kosten. Die Zusammenstellung aus Banane, Walnüssen, gesalzener Karamellsauce und Cheesecake ist ein wahres Kuchenträumchen.
  • DIY-Kuchengirlanden zum Ausdrucken

    Happy Birthday, Vielen Dank, Alles Liebe.. Die Ideenvielfalt an Widmungen ist groß. So könnt ihr euren Kuchen immer wieder ganz individuell verzieren. Verwendet dafür ganz einfach Kuchengirlanden. Wir haben euch eine bunte Auswahl zum Download zusammengestellt.
  • Brush Stroke Cake mal anders!

    Ein Brush Stroke Cake mit dunkler Schokolade und so ganz ohne Farbe ist auch ein schöner Hingucker. Dieses ist ein einfaches Rezept aus den Kategorien "Trends" und "muss man unbedingt mal testen".
  • Flotte Cheesecake-Bites!

    Käsekuchen nebst Schokoladenkuvertüre und einer Hand voll Streudekor = Cheesecake-Bites! Garantiert lecker!! Und kann jeder!