Osterhasen Cheesecakes Sticks

Boten des Frühlings: Oster Cheesecakes Sticks 2

Schwierigkeitsgrad

Rezept

Verwendete Zutaten

Dieses Rezept teilen

Einfaches Osterhasen-Kuchen Rezept mit Super Streusel

Zu Ostern hoppeln die Hasen nicht nur durch Wald und Wiesen sondern auch auf den Kaffeetisch!
Super süß und super einfach mit den Drips & Dekoren von Super Streusel, bereitet ihr diese süßen Cheesecake-Sticks-Häschen und Möhrchen zu.
Wie immer getreu unserem Motto: „Clever pimpen statt lange backen“ ist langes Backen und in der Küche stehen nicht nötig.
Mit dem super cremigen und schon für euch fertig gebackenen New York Cheesecake von Coppenrath & Wiese habt ihr die Cheesecake-Sticks schnell gemacht.
Da bekommt man direkt Lust auf den Frühling und auf diesen leckeren Osterhasen-Kuchen erst recht, also hoppeln wir direkt mal los und zeigen euch das Rezept…

Anleitung:

 

 

1 Den New York Cheesecake aus der Verpackung nehmen und auftauen lassen. Anschließend in 8 gleichgroße Stücke teilen und je einen Eisstiel hineinstecken.

2  SuperDrips von Super Streusel nach Anleitung erwärmen und die SuperBackmatte über die Malvorlage legen. Hasenohren & Karottengrün nachmalen, trocknen lassen und vorsichtig vom Untergrund lösen.

3 Karotten mit orangenem SuperDrip auf die Cheesecake-Sticks malen, mit dem StreuselMix „MeinNameIstHase“ bestreuen und das Karottengrün hineinstecken.

4 Für die Häschen erst den Hintergrund mit grünem SuperDrip aufmalen und die Hasenohren auflegen. Dann mit weißem SuperDrip die Köpfchen aufmalen und trocknen lassen.

5 Zum Schluss mit schwarzem SuperDrip die Gesichter der Häschen aufmalen.

 

Boten des Frühlings: Oster Cheesecakes Sticks 1

Boten des Frühlings Rezepte

Weitere köstliche Rezept-Ideen für den Frühling findet ihr HIER und wer auf „Ostereier-Suche“ ist, für den haben wir hier köstliche Torten & Kuchen Rezepte fürs Osterfest!

Zusammenfassung
recipe image
Rezept-Idee
Osterhasen Cheesecakes Sticks
Author
Veröffentlicht am

Ihr habt unsere Ideen nach gestylt und fotografiert?

Dann freuen wir uns, sie auf Instagram bewundern zu können.
Taggt uns gerne (@coppenrathundwiese) und nutzt den Hashtag

#kuchenkult