Rezepte für Schokokuchen & Schokotorten entdecken

  • Bo(oo)mbastische Halloween Snack-Ideen für den Sweet Table

    We proudly present our Halloween-Sweet-Table mit allem was das süße Herz begehrt. Unser Tipp für’s Gruselfood: Brushstroke-Geister-Torte, Knochen-Sahne-Rolle, Windbeutel-Gespenster-Gewimmel und Monster-Cake-Pops. Bo(oo)mbastische Geisterstunde!
  • Halloween-Sahne-Rolle – furchtbar einfach!

    Knochen, Totenkopf und Augen auf der Sahne-Rolle - Halloween erlaubt es, ausgefallen zu experimentieren. Dieses morbide Dekor könnt ihr quasi "wie von Geisterhand" binnen 10-15 Minuten verzieren.
  • Drip Cake: So gelingt die perfekte Ganache

    Damit die herunterlaufende Ganache so schön in Form bleibt, solltet ihr unsere Tipps beachten. Beim Dekor könnt ihr dann aus den Vollen schöpfen. Optik ist, was ihr draus macht. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
  • Eulenkuchen ganz einfach? Kein Problem!

    Schau mir in die Augen! Diese süßen Glubscher gehören zum Halloween-Styling unseres Hot Chocolate Brownie-Kuchen. Aus nur fünf Komponenten lässt sich ein flotter Motto-Kuchen pimpen.
  • Brush Stroke Cake mal anders!

    Ein Brush Stroke Cake mit dunkler Schokolade und so ganz ohne Farbe ist auch ein schöner Hingucker. Dieses ist ein einfaches Rezept aus den Kategorien "Trends" und "muss man unbedingt mal testen".
  • Flotte Cheesecake-Bites!

    Käsekuchen nebst Schokoladenkuvertüre und einer Hand voll Streudekor = Cheesecake-Bites! Garantiert lecker!! Und kann jeder!
  • Eiswaffel-Torte mit Beeren – ein echter Augenschmaus

    Ein schnelles, schickes und dazu noch leckeres Törtchen gefällig? Vielleicht eine Mischung aus Schokolade und Beeren, stilvoll kombiniert mit einer Eiswaffel als Dekor? Dann seht hier, wie einfach ihr das selber machen könnt. Den Appetit gibt's gratis dazu.
  • Perfekt zu Ostern: Marzipankuchen mit Salted-Caramel

    Ein Osterkuchen für alle Backmuffel - dieser Marzipankuchen ist schnell gepimpt! Mit diesem Rezept beginnt eine neue Kuchenära! Anstelle des akkuraten Dekorierens haben wir uns dieses Mal für ein ordentliches Durcheinander entschieden.
  • Happy Birthday – sag es mit einem Kuchen

    Alljährlich kreisen die Gedanken um den Geburtstagskuchen. Schmecken soll er - individuell sein dazu. Und dann noch einfach in der Zubereitung. Das "all-in one-Paket" gibt's hier. Seht euch diesen Hot Chocolate-Brownie-Kuchen an.
  • Stilvoll angerichtete Torten-Desserts zu Weihnachten

    Opulent und “von allem etwas mehr” darf es sein: Weihnachten steht für eine Extraportion “VIEL von allem und MEHR als üblich”. Denkt einmal an das Weihnachtsessen. Mit großer Sorgfalt wird etwas Besonderes gezaubert, ein ausgedehntes 3-Gang-Menü ist schon fast gesetzt.
  • Leckere Idee für den Advent!

    Was gehört für euch in den Advent? Für uns sind es Adventskalender, Weihnachtsdeko, Adventskränze, Lichterketten, Tannenduft, stimmungsvolle Musik, AAAABER auch genussvolles Schlemmen. Ist ja Weihnachtszeit – da darf man das ;-).
  • Ein Schneemann auf der Kuchen-Welle

    Es weihnachtet! Zeit sich Gedanken um festliche Menüs und leckere Kuchen zu machen. Unser Tipp zu Weihnachten: Mr. Snowman auf der Donauwelle!