Torte zum 18. Geburtstag: Schokoladentorte mit Wunderkerzen

Torte zum 18. Geburtstag: Schokoladentorte mit Wunderkerzen

Schwierigkeitsgrad

Rezept "Schokoladentorte zum 18. Geburtstag" Zutaten

Verwendete Zutaten

Dieses Rezept teilen

Schoko-Geburtstagstorte der einfachen Art

Eine Schokotorte zum Geburtstag ist per se schon der Renner. Unter den “Jungen Wilden” sogar der Oberrenner – oder kennt ihr jemanden U20, der eine Antipathie gegen Schokolade hegt? Wir nicht. Was diese Geburtstagstorte anbelangt, haben wir sehr gute Nachrichten für euch: Ihr müsst sie nicht backen, sondern lediglich verzieren. Was hier nach hoher Tortenkunst aussieht, setzt in Wirklichkeit kein großes Können voraus, denn wie immer lautet unsere Devise “Clever pimpen, statt lange backen!” Als Basis haben wir unsere Mousse au Chocolat-Torte gestapelt – für doppeltes Schokoglück sozusagen. Rosa Buttercreme als Farbenspiel und die Zahlentortenstecker sind der krönende Abschluss. Na, wenn das kein Kinderspiel ist.

Anleitung:

Torte zum 18. Geburtstag: Schokoladentorte mit Wunderkerzen 40

Die beiden Mousse au Chocolat-Torten aus der Verpackung nehmen und im noch gefrorenem Zustand übereinander stellen. Beide Torten auf eine Tortenplatte geben und auftauen lassen.

Torte zum 18. Geburtstag: Schokoladentorte mit Wunderkerzen 41

Währenddessen die Buttercreme laut Verpackungsanleitung zubereiten und mit der rosafarbenen Lebensmittelfarbe vermegen. Gut durchmixen, bis die Buttercreme die gewünschte Farbintensität angenommen hat.

Torte zum 18. Geburtstag: Schokoladentorte mit Wunderkerzen 42

Die Buttercreme in die Spritztülle füllen und wie im Bild Tupfen rund um den Rand der unteren Torte spritzen.

Torte zum 18. Geburtstag: Schokoladentorte mit Wunderkerzen 43

Abschließend einen Kreis Buttercreme-Tupfen auf die Oberfläche der Torte spritzen.

Torte zum 18. Geburtstag: Schokoladentorte mit Wunderkerzen 44

Wunderkerzen Zahlen “18” in die Torte stecken und das Schoko-Torten-Prachtstück nach vollständigem Auftauen servieren.

Mit anderen Zahlensteckern könnt ihr die Schokoladentorte natürlich auch zu jedem anderen Geburtstag zubereiten. Auch die Farbwahl ist selbstverständlich variabel. Für die männlichen Geburtstagskinder darf es auch schlicht weiß sein oder aber braun. Blau geht natürlich auch. Macht die fertig gebackene Schokoladentorte zu eurem Unikat!

Ihr habt unsere Ideen nach gestylt und fotografiert?

Dann freuen wir uns, sie auf Instagram bewundern zu können.
Taggt uns gerne (@coppenrathundwiese) und nutzt den Hashtag

#kuchenkult