Bagger-Torte: Einfacher Baustellen-Geburtstagskuchen

Bagger-Torte: Einfacher Baustellen-Geburtstagskuchen

Schwierigkeitsgrad

Rezept

  • 2 PK Donauwellen-Blechkuchen von Coppenrath & Wiese
  • Duo Tortencreme Vanille & Schokolade
  • Grüne Lebensmittelfarbe
  • Schokokuchen
  • Zuckerschrift
  • Schwarzes Fondant

Verwendete Zutaten

Dieses Rezept teilen

Die Kindergeburtstagstorte für alle kleinen und großen Bagger-Fans!

 

Jetzt wird gebaggert! Zu unserer Mottoparty lassen wir den ganzen Fuhrpark anrollen, denn die sahnigen Blechkuchen-Massen müssen von der Baustelle geschaufelt – naja besser gesagt – gegessen werden. Ob Bagger, Radlader, Kipper, Walze – alle Baustellenfahrzeuge sind dabei voll im Einsatz, um die Schoko-Sahne abzutragen und den krümeligen Marmorkuchen wegzubefördern.

Dieser Number Cake ist einfach der Bagger Held!

Ob zum dritten, vierten oder fünften Geburtstag, die Zahlentorte kann individuell für jedes Alter gesetzt werden. Super einfach, einzigartig und ganz ohne selber backen. Cafeteria fein & sahnig Donauwellen Blechkuchen von Coppenrath & Wiese lautet hier mal wieder das Geheimrezept! Das Geburtstagskind wird es lieben und die anderen Gäste – ob groß ob klein – werden sicherlich auch Spaß bei dieser Mottoparty und an diesem individuellen Geburtstagskuchen haben!

Also liebe Bauarbeiter, packen wir es an , die Arbeit / der Kuchen macht sich nicht von alleine!

Das Rezept:

Im Video zeigen wir euch die genaue Bauanleitung.

 

Zunächst einmal verschaffen wir uns eine Übersicht der Baustellen-Einsatzteile – auch bekannt als „Zutaten“ die ihr für die Bagger-Torte benötigt.

Dann nehmt ihr die Donauwellen-Blechkuchen Stücke aus der Verpackung und legt sie auf eine schöne Servierplatte. Drei Stücke schneidet ihr wie unten angegeben in verschiedene dreieckige Formen.

Nun formt ihr die einzelnen Blechkuchen zu einer 3 bzw. der jeweiligen Geburtstagszahl, indem ihr die Stücke entsprechend aneinander setzt und mit den zurechtgeschnittenen „Teilstücken“ ausfüllt.

Als nächstes streicht ihr die Tortenstücke mit der vorab zubereiteten Schoko-Tortencreme ein und streicht sie anschließend mit einer Tortenpalette glatt. Danach rollt ihr das schwarze Fondant auf einer glatten Unterlage aus und schneidet zwei Streifen ca. 17 x 5 cm und ca. 7,5 x 5 cm aus (kleiner Tipp: Nehmt hierfür am besten einen Pizzaroller). In der Mitte mit weißer Zuckerschrift die Fahrbahnmarkierungen auftragen und dann auf die Torte legen.

Nun rollen die Bagger, Kipper & Co an (gibt es als Set zu kaufen)! Diese setzt ihr ganz wie ihr mögt auf die Torte. Für die „Erdhaufen“ nehmt ihr einen Schoko-Kuchen und verteilt die Kuchenbrösel zu kleinen Haufen darauf.

Zum Schluss noch die Straßenbegrünung – gehört schließlich dazu und es soll ja auch hübsch aussehen! Hierfür schlagt ihr Sahne auf und färbt sie mit Lebensmittelfarbe grün ein. Anschließend mit einer Spritztülle am Tortenrand kleine Sahnetupfer setzen.

Fertig ist nun der Baustellen – Baggerkuchen! Kleine und ganz bestimmt auch große Jungs und Mädchen werden die Baggertorte lieben!

Happy Birthday!

Ihr plant ein bestimmtes Motto für den Kindergeburtstag? Dann haben wir die passenden Geburtstagstorten und Rezepte für den nächsten Kindergeburtstag – schaut doch einfach mal hier vorbei und lasst euch inspirieren!

Zusammenfassung
recipe image
Rezept-Idee
Bagger-Torte: Einfacher Baustellen-Geburtstagskuchen
Author
Veröffentlicht am
Bewertung
4.51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)

Ihr habt unsere Ideen nach gestylt und fotografiert?

Dann freuen wir uns, sie auf Instagram bewundern zu können.
Taggt uns gerne (@coppenrathundwiese) und nutzt den Hashtag

#kuchenkult

Schreibe einen Kommentar

Bewerte diesen Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

What is 15 + 13 ?
Please leave these two fields as-is:
Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage um Ihren Kommentar abzuschicken (Spamschutz).