Sommer-Zeit ist Erdbeeren-Zeit!

Erdbeeren-Kuchen-Sommer

Fotocredit: Conditorei Coppenrath & Wiese

Die Königin der Beeren hat Hauptsaison

Prall, rot und glänzend verführt sie zum Reinbeißen und offenbart uns dabei ihr unbeschreibliches Aroma. Mit ihrem fruchtigen, süßen oder sauren Geschmack ist sie im Sommer für jeden ein Genuss und wandert frisch gepflückt auch gerne direkt von der Hand in den Mund – des deutschen liebste Beere: die Erdbeere!

Es gibt 1001 Möglichkeiten Erdbeeren zu verarbeiten, unschlagbar sind sie aber auch klassisch mit etwas Zucker bestreut und einem Klecks Sahne. Probieren müsst ihr die roten Beeren unbedingt auch in Verbindung mit Crema di Balsamico und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer!

Apropos Geschmack: Es lohnt sich unbedingt, auf die hiesigen Freiland-Erdbeeren zu warten!

Schlagt zu, solange sie Saison haben!

Das ist in etwa von Mai bis Juli. Beim Einkaufen solltet ihr darauf achten, nur durch und durch rote Erdbeeren zu nehmen, da sie nach dem Pflücken nicht mehr nachreifen. Erdbeeren schmecken nicht nur köstlich, sondern vereinen Schlankmacher und Nährstoffquelle in einem, da sie zu 90 Prozent aus Wasser bestehen und mehr Vitamin C mitbringen als Orangen oder Zitronen. Wow, was für ein Früchtchen, diese Königin der Beeren!

Selbstverständlich haben wir uns Gedanken gemacht, wie ihr die royalen Früchte nicht nur „bürgerlich“ sondern ihrer Majestät entsprechend „herrschaftlich… anders“ verarbeiten könnt – hier sind unsere Ideen für euch:

Die Königin erklimmt ihren Thron
Oder: Kuppel-Torte mit poppigen Beeren

Erdbeer-Torte-Kuppel-Sommer

Fotocredit: Conditorei Coppenrath & Wiese

Ihr benötigt:

  • 1 Torten-Traum Erdbeer Bourbon-Vanille aus der Conditorei Coppenrath & Wiese
  • 20 Erdbeeren: 1 für die Königin, 19 für das bunte Volk drum herum
  • Geschmolzene Cakepop-Kuvertüre in rosa und grün, weiße und Vollmilch-Schokolade

 

Torten-Traum-Erdbeer-Bourbon-Vanille-Conditorei-Coppenrath-und-Wiese

Anleitung:

1. Cakepop-Kuvertüre bzw. Schokolade im Wasserbad schmelzen.
2. Erdbeeren in die geschmolzene Kuvertüre/Schokolade eintauchen und sie fest werden lassen – am besten auf Backpapier, da lassen sie sich leicht ablösen.
3. Kuppel-Torte aus der Verpackung nehmen, auf eine Platte setzen und auftauen lassen.
4. Schoko-Erdbeeren um die Kuppel-Torte herum legen.
5. Noch eine Erdbeere oben auf die Torte setzen und fertig ist der royale Torten-Traum!

Royaler Käse-Kuchen mit Erdbeer-Haube auf Smoothie-Spiegel an weißer Schokolade

Erdbeeren-Kuchen-Sommer-Smoothie

Fotocredit: Conditorei Coppenrath & Wiese

Ihr benötigt:

  • 500 g Erdbeeren für Torten-Belag
  • 250 g Erdbeeren für Smoothie-Spiegel (Menge je nach Frucht-Binder)
  • 1 Beutel Frucht-Binder
  • 1 Alt Böhmischer Käse-Kuchen aus der Conditorei Coppenrath & Wiese
  • 30 g weiße geschmolzene Schokolade
  • Minzblätter als Deko
  • Geschlagene Sahne (Menge nach Belieben)

 

Alt-Boehmischer-Kaese-Kuchen-Conditorei-Coppenrath-und-Wiese

Anleitung:

1. Den Käse-Kuchen aus der Verpackung nehmen und auftauen lassen.
2. Erdbeeren für den Smoothie-Spiegel mit dem Zauberstab pürieren und den Frucht-Binder einrühren. Achtet bezüglich der Mengen auf den Verpackungshinweis – bei uns waren es 250 g Erdbeeren für 1 Päckchen Frucht-Binder. In der Regel kann die Soße sofort verarbeitet werden.
3. Die Hälfte der Soße auf dem Käse-Kuchen mit einem Löffel verteilen. Die restliche Soße könnt ihr später zum Kuchen reichen.
4. Käse-Kuchen mit frischen kleinen Erdbeeren üppig belegen, dabei größere Beeren einfach halbieren.
5. Nun die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen und mit einem Löffel über die Erdbeeren tröpfeln.
6. Kuchen mit Minzblättern garnieren.
7. Jetzt noch Sahne schlagen und zum Kuchen reichen. Mmmh – lasst es euch schmecken!

Gebeutelte Erdbeer-Creme im närrischen Hoftreiben
Oder: Erdbeer-Mascarpone-Creme auf Waldmeister-Götterspeise und Erdbeer-Scheiben mit Vanille-Windbeutel

Erdbeer-Mascarpone-Creme-Dessert

Ihr benötigt für 8 Personen:

  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Magerquark
  • 200 g geschlagene Sahne
  • 250 g Erdbeeren
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 2 Becher Waldmeister-Götterspeise aus dem Kühlregal
  • 1 Packung Cafeteria Minis Vanille-Windbeutel aus der Conditorei Coppenrath & Wiese – wir benötigen 8 Stück

Cafeteria-Minis-Vanille-Windbeutel-Conditorei-Coppenrath-und-Wiese

Anleitung:

1. Erdbeeren in Scheiben schneiden und die Mittel-Scheiben zum Auslegen in den Gläsern verwenden, die restlichen Scheiben für die Creme pürieren.
2. Mascarpone, Quark, geschlagene Sahne und pürierte Erdbeeren mit Zucker zu einer Creme verrühren.
3. Götterspeise aus Becher nehmen und in Würfel schneiden.
4. Vanillewindbeutel halbieren.
5. Den unteren Rand der 8 Gläser wie auf unserem Bild gezeigt, mit Erdbeerscheiben auskleiden und das Glas im unteren Bereich mit Götterspeise-Würfeln füllen.
6. Erdbeer-Creme auf die Götterspeise schichten.
7. Windbeutel-Hälften als Krönung auf dem Dessert drapieren.

Spießige Erdbeer-Waldmeister-Bowle à la Bourgeoisie
Die sollte jeder trinken dürfen – daher gibt es sie auch als alkoholfreie Variante!

Erdbeer-Waldmeister-Bowle-Limonade

Fotocredit: Conditorei Coppenrath & Wiese

Ihr benötigt für 4 Personen:

  • 250 g kleine Erdbeeren (in kleine Stücke schneiden)
  • 1 Flasche Sekt (für die alkoholfreie Variante 1 Flasche Zitronenlimonade)
  • 3 EL Waldmeister-Sirup
  • Waldmeisterzweige
  • 4 Schaschlik-Spieße (je 4 Früchte)
  • Gecrushtes Eis (Menge nach Belieben)

Anleitung:

1. Sekt und Waldmeistersirup mischen.
2. Gecrushtes Eis ins Glas füllen.
3. Sekt-Waldmeistersirup-Mix darauf gießen.
4. 1 Esslöffel geschnittene Erdbeeren ins Glas geben.
5. Waldmeister-Blätter nach Belieben hinzufügen.
6. Mit Erdbeer-Spießen servieren – fertig!

Erdbeeren in Schoko-Robe mit Sahnerolle im Baiser-Gemach
Oder: Schokolierte Erdbeeren, Erdbeer-Sahnerolle und Baiser

Erdbeer-Sahne-Rolle-Dessert

Fotocredit: Conditorei Coppenrath & Wiese

Ihr benötigt pro Portion:

  • 3 Erdbeeren
  • Geschmolzene dunkle und/oder Vollmilch-Schokolade
  • 2 weiße Baiser-Wellen oder –Tropfen
  • 1 Scheibe Erdbeer-Sahne-Rolle aus der Conditorei Coppenrath & Wiese

Erdbeer-Sahne-Rolle-Conditorei-Coppenrath-und-Wiese-Dessert

Anleitung:

1. Erdbeeren in geschmolzene Schokolade tauchen und trocken werden lassen.
2. In der Zwischenzeit 1 Baiser-Welle auf Teller platzieren und die 2. Baiser-Welle zerbröseln und auf dem Teller verteilen.
3. Die Sahnerolle aus der Verpackung nehmen und antauen lassen. Nach etwa 15 Minuten in Scheiben schneiden.
4. Für 1 Teller 1 Sahne-Rollen-Scheibe in zwei Hälften schneiden. Die erste Hälfte auf Baiser-Welle platzieren, die zweite Hälfte darauf drapieren.
5. Die drei Schoko-Erdbeeren um die Sahnerolle herum anrichten und als Dessert servieren!

Königliche Schnitte trifft grünen Krempel
Oder: Erdbeer-Joghurt-Sahneschnitte mit Waldmeister-Eis

Erdbeer-Joghurt-Sahne-Schnitte-Kuchen-Eis-Dessert

Fotocredit: Conditorei Coppenrath & Wiese

Ihr benötigt für 6 Personen:

Anleitung:

1. Eis in einer Schüssel mit Waldmeistersirup verrühren. Wer es richtig „giftig“-grün mag, nimmt zusätzlich Lebensmittelfarbe.
2. Eis zurück in die Packung füllen und für ca. 45 Minuten wieder einfrieren.
3. Die 6 Erdbeer-Joghurt-Schnitten auf Tellern auftauen lassen und jeweils mit 1 Kugel Waldmeister-Eis anrichten. Et voilà: ein perfektes Königspaar!

Unsere “Best of Erdbeere”

Die Erdbeere ist das perfekte Accessoire für jedes Sommer-Picknick. Wir haben euch die saftigsten Vertreter dieser Gattung zusammen gepflückt. Hier kommen unsere „Best of Erdbeeren