Weihnachtliche Windbeutel-Kirsch-Torte

Weihnachtliche Windbeutel-Kirsch-Torte 30

Rezept

Verwendete Zutaten

Festtagstorte Windbeutel-Kirsch mit Cake Topper

Die Weihnachtstorte – ein Thema für sich. Sie kann sehr aufwändig gehalten – in mühevoller Kleinstarbeit gebacken und verziert werden. Wenn da nicht auch noch das 3-Gang-Weihnachtsmenü zubereitet werden möchte. Da heißt es clever planen und in die Trickkiste greifen. Unsere bereits fertig gebackene Windbeutel-Kirsch-Torte bietet die perfekte Grundlage für eine Torte im Weihnachtslook. Raus aus der Truhe, “ab durch die Dekosachen” und schon seid ihr fertig. So macht das Zubereiten Spaß! Wie das Rezept für „pimp your christmascake“ mit plakativem Dekor aussieht, erfahrt ihr nun:

Weihnachtliche Windbeutel-Kirsch-Torte 34

Anleitung:

Festtagstorte Windbeutel-Kirsch aus der Verpackung nehmen, auf eine Tortenplatte geben und nach Anleitung auftauen lassen.

Kokoskugeln auf der Tortenmitte verteilen, nach Belieben können diese auch zum Teil halbiert werden. Den Cake-Topper “Hohoho” zwischen die Kokoskugeln stecken und zur Fixierung ein kleines Holzstäbchen hineinstecken. Zuckerstangen mit Hilfe eines scharfen Messers klein hacken und über die Torte streuen. Die Oberfläche der Torte samt Cake-Topper mit Puderzucker bestreuen.

Weihnachtliche Windbeutel-Kirsch-Torte 33

Hohoho würde der Weihachtsmann nun sagen! Einfach und herrlich weihnachtlich!

Weihnachtliche Windbeutel-Kirsch-Torte 35