Flamingo-Torte einfach gemacht!

Flamingo-Torte einfach gemacht!

Schwierigkeitsgrad

Rezept

Verwendete Zutaten

Dieses Rezept teilen

… mit tierisch niedlichen Flamingo-Donuts als Dekor

Der Flamingotrend ist vorbei? Keineswegs! Flamingos sind nicht nur im Zoo präsent, sondern immer noch Held sämtlicher Mode- oder Dekoartikel, sowie eine überaus beliebte Figur bei  jungen Mädchen. Flamingogeburtstage sind da keine Seltenheit. Wenn ihr noch Support für eine pink-apricot-farbene Flamingo-Torte benötigt, sind wir mit unserem Rezept gern zur Stelle. Das Backen der Torte bleibt hier aus, dafür wird wie wild verziert. Donuts werden unter Zunahme von selbstgedruckten Flamingo-Köpfen zu tierischen Cake-Toppern, während die Torte an sich ein pinker Drip ziert. Geburtstagstorte leicht gemacht! Die Flamingo-Donuts könnt ihr sogar am Vortag zubereiten, sodass die Torte am Tag des Servierens mit nur wenigen Griffen fertig gestellt werden kann. Falls ihr euch bisher noch nicht an eine Flamingotorte gewagt hat ist angesichts dieser einfachen Idee nun der richtige Zeitpunkt.

Anleitung des Flamingo-Torten-Rezepts

Flamingo-Torte einfach gemacht! 33

Die Erdbeer-Joghurt-Torte aus der Verpackung nehmen, auf eine Tortenplatte geben und antauen lassen.

Flamingo-Torte einfach gemacht! 22

Drip-Soße zubereiten: Weiße Kuvertüre in eine kleine Schüssel geben und über dem heißen Wasserbad zum Schmelzen bringen. Rosa Lebensmittelfarbe einrühren und vollständig vemengen. Wenn die gewünschte Farbintensität noch nicht erreicht ist nach Belieben Farbe ergänzen. Die Drip-Soße leicht auskühlen lassen, in einen Einwegspritzbeutel geben, die Spitze abschneiden und den Inhalt am Tortenrand entlang spritzen, sodass der Drip rundum herunterläuft.

Flamingo-Torte einfach gemacht! 25

Für die Tortenmitte: Die Sahne fest schlagen, mit rosa Lebensmittelfarbe vermengen und nochmals schlagen bis die Farbe vollständig durchgemischt ist. Die Sahne auf die Tortenoberfläche geben und grob verteilen.

Flamingo-Torte einfach gemacht! 26

Für die Donuts-Flamingos: Die Donuts auf der Torte platzieren. Für die Flamingoköpfe den Cake-Topperlink in der Zutatenliste anklicken, downloaden, ausdrucken, ausschneiden und in den Donut stecken.

Flamingo-Torte einfach gemacht! 27 Flamingo-Torte einfach gemacht! 28

Zum Schluss Esspapierraspel als “Flamingofedern” seitlich auf die Donuts streuen.

Flamingo-Torte einfach gemacht! 29

Fertig ist die Flamingo-Donut-Torte!

Flamingo-Torte einfach gemacht! 31

Hättet ihr gedacht, dass es so simpel ist?

Mit Klick auf das Video könnt ihr euch das Rezept nocheinmal Schritt für Schritt ansehen.

Euch hat die Kombination aus Torte und Donuts gut gefallen? Prima! Uns nämlich auch. Seht euch diese Inspirationen an:

Ihr habt unsere Ideen nach gestylt und fotografiert?

Dann freuen wir uns, sie auf Instagram bewundern zu können.
Taggt uns gerne (@coppenrathundwiese) und nutzt den Hashtag

#kuchenkult

2 Kommentare “Flamingo-Torte einfach gemacht!

  1. Martina sagt:
    (5/5)

    Tolle Idee und total lecker!

    1. cw-sniermann sagt:

      Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Bewerte diesen Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 12 + 12 ?
Please leave these two fields as-is:
Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage um Ihren Kommentar abzuschicken (Spamschutz).