Abendessen

  • Bloggerevent: #TasteOfDecember 2019

    "My little Christmas Lettercake" war unser Workshopthema des diesjährigen Weihnachtsbloggerevents"TasteofDecember". Schaut, wie ihr Engel, Tanne, Stern und Co. aus unseren Produkten zuabern könnt.
  • Halloween-Cake-Pops: monstermäßig gut!

    Furchtbar leckeres Fingerfood für "das große Gruseln" an Halloween gesucht? Dann habt ihr hier die monstermäßige Idee gefunden. Das Rezept verspricht obendrein noch eine Menge Zeitersparnis!
  • Boooh! So macht ihr einen Gespensterkuchen!

    Was Halloween zu bieten hat? Wir hoffen doch jede Menge Leckeres! Unser oberstes Gebot: kein Halloweenfest ohne einen stilechten Kuchen! Dieses Rezept ist simpel und gleichzeitig so effektvoll. Schaut euch die Videoanleitung unseres Gespensterkuchens an!
  • Crumble gefällig? Wir ♥ Apfel und Beere!

    Erweitert euer Nachtisch oder auch Kuchenrepertoire! Crumbles sind der heimliche Star am Gebäckhimmel! Ob aus Äpfeln oder Beeren gemacht - beide sind ein köstliches Krümelvergnügen, das noch beliebig gepimpt werden kann.
  • Eulenkuchen ganz einfach? Kein Problem!

    Schau mir in die Augen! Diese süßen Glubscher gehören zum Halloween-Styling unseres Hot Chocolate Brownie-Kuchen. Aus nur fünf Komponenten lässt sich ein flotter Motto-Kuchen pimpen.
  • #cuwmeetsblogger: Kuchen vom Grill und Kaffeecocktails!

    Unser vergangenes Bloggerevent stand unter dem Motto „Anpfiff zur Fußballsaison“. Das Besondere: Es gab Brötchen und Kuchen vom Grill und dazu köstliche Kaffeecocktails. Die Spannung, ob das wirklich schmeckt, hielt bis zum Schluss. 1:0 für diese außergewöhnlichen Grillköstlichkeiten.
  • Bienenstich-Torte: Liebe auf den ersten Biss!

    Wir haben eine süße Anregung für euch: Hände hoch für diese Valentinstorte zum Coffee-Date oder als süßes Menü-Finale. Denn nichts geht über ein leckeres Stück Torte. Findet ihr nicht auch?!
  • Süßes Geschenk zum Valentinstag: Kuchen-Herzchen

    Unser Love-Food für euer Herzblatt ist, wie könnte es auch anders sein: Kuchen! Und zwar in Herzform! Backform, Rezept, verschiedene Zutaten, lange Zubereitungszeit? Braucht ihr alles nicht. Seht, wie wir diese Kuchen gemacht haben!