drinnen

  • Boooh! So macht ihr einen Gespensterkuchen!

    Was Halloween zu bieten hat? Wir hoffen doch jede Menge Leckeres! Unser oberstes Gebot: kein Halloweenfest ohne einen stilechten Kuchen! Dieses Rezept ist simpel und gleichzeitig so effektvoll. Schaut euch die Videoanleitung unseres Gespensterkuchens an!
  • Crumble gefällig? Wir ♥ Apfel und Beere!

    Erweitert euer Nachtisch oder auch Kuchenrepertoire! Crumbles sind der heimliche Star am Gebäckhimmel! Ob aus Äpfeln oder Beeren gemacht - beide sind ein köstliches Krümelvergnügen, das noch beliebig gepimpt werden kann.
  • Banana Walnut Cheesecake mit salted caramel

    Wenn ihr von Cheesecake nicht genug bekommen könnt, dann sollte euer Gourmetgaumen einmal dieses Rezept kosten. Die Zusammenstellung aus Banane, Walnüssen, gesalzener Karamellsauce und Cheesecake ist ein wahres Kuchenträumchen.
  • So schön! Sahne-Rolle mit Röschen zum Muttertag

    Eine neue Rolle für die Erdbeer-Sahne-Rolle. Hier präsentiert sie sich ganz feminin, mit Buttercreme-Rosen und Erdbeeren zurecht gemacht, als süßes Muttertagsgeschenk. Steht ihr, finden wir. Das Video zeigt die Verwandlung.
  • DIY – Torte zur Kommunion

    Euch graust es bei dem Gedanken, eine Torte zur Kommunion selber zu machen? Diese Lösung wird euch sicher gefallen. Mit wenig Aufwand könnt ihr ein echtes Schmuckstück für die große Feier kreieren. Seht selbst.
  • Tauftorte – ohne Stress auftischen

    Rezepte wälzen, Einkaufen, Torte backen? Nicht bei uns. Es gibt die tolle Möglichkeit das Backen zu umgehen und trotzdem eine Tauftorte der Marke „Eigenbau“ zu servieren. Wir zeigen euch, wie ihr garantiert, schnell und einfach einen individuellen Hingucker zaubert. Bye bye backen – hello pimpen.
  • Ratz Fatz-Baggerkuchen

    In nur wenigen Minuten ist diese Baustelle eingerichtet. Mit zwei Schokoladenkuchen und einem Griff in die Spielzeugkiste ist der Baggerkuchen im Nu gezaubert. Unser Video zeigt’s.
  • Biskuitschnecke für Kinder – genial einfach!

    Biskuitschnecke ganz ohne backen. Klingt das gut oder klingt das gut?! Die Zubereitungszeit spannt euch auch nicht lange auf die Folter. Sie dauert gerade mal 15 Minuten. Und ganz obendrein - Kinder werden die süßen Schnecken lieben!
  • Kunstvolle Ostern: So gelingt die Brushstroke-Torte!

    Backen ist manchmal eine Kunst. Wenn nicht, dann aber auf jeden Fall das Verzieren. Diese bunten Streifen bestehen aus Schokolade und nennen sich "Brushstrokes". Die Ostereier verleihen dem Dekor eine österliche Note. Unser Video zeigt euch Schritt für Schritt, wie ihr diese Torte pimpen könnt.